Willkommen im Online Shop von Kurve1!

Bei uns finden Sie für eine Vielzahl von Fahrzeugen und Wetterbedingung den richtigen Reifen – egal ob PKW-Reifen für den Sommer, den Winter oder das ganze Jahr, Reifen für Vans, Wohnmobile/Camper und Leicht-LKWs, Motorräder, Quads oder ATVs. Hier werden Sie auf der Suche nach dem für Sie optimalen Reifen für die Fahrt auf der Straße, der Rennstrecke und im offenen Gelände garantiert fündig.

Die modernen Qualitätsreifen in unserem Shop stellen den vorläufigen Höhepunkt einer über 100 Jahre währenden Entwicklung voller technischer Innovationen und Fortschritte dar.

Während die ersten Automobile, wie der berühmte Prototyp von Carl Benz aus dem Jahr 1888, noch mit Vollgummireifen ohne Profil und Luftschlauch unterwegs waren und kaum Grip oder Stoßdämpfung boten, sind moderne Pneus wahre Meisterwerke der Technik. Die Profilreifen von Qualitätsherstellern, die Sie bei uns kaufen können werden in langwierigen Entwicklungsprozessen so optimiert, dass Sie leise, komfortabel und vor allem sicher unterwegs sind.


 

BRIDGESTONE BLIZZAK LM32 205/55R16 91H  TL
TOP
  70 D C    3PMSF
BRIDGESTONE
BRIDGESTONE
74,48 EUR
NOKIAN WR SNOWPROOF 205/55R16 91T  TL
TOP
  69 C B    3PMSF
NOKIAN
NOKIAN
71,82 EUR
PIRELLI WINTER 190 SNOWCONTROL 3 205/55R16 91T  TL
TOP
  72 D C    3PMSF
PIRELLI
PIRELLI
66,52 EUR
Transparent pixel

Die Notwendigkeit einer guten Stoßdämpfung war schon zu Benz´ Zeiten offensichtlich. Es dauerte auch nicht lange, bis man den von John Boyd Dunlop ebenfalls 1888 entwickelten ersten Luftreifen für Fahrräder auch für vierrädrige Fahrzeuge adaptierte.

Nur 16 Jahre später, im Jahr 1904, brachte Continental den ersten Profilreifen auf den Markt. Dieser Reifen stellte für die kommenden 17 Jahre den Gold-Standard für Autoreifen dar.
Allerdings hatte der Beginn der Massenproduktion, die mit Henry Fords T-Modell ihren Anfang nahm, und die zunehmende Leistungsfähigkeit der Fahrzeuge und ihrer Motoren die Reifenhersteller vor ein Problem gestellt. Kautschuk, das bis ins Jahr 1931 als Material verwendet wurde war nicht in ausreichenden Mengen vorhanden und konnte bei den zunehmenden Geschwindigkeiten nicht immer die notwendige Haftung und Fahrstabilität bieten.

Die Erfindung des synthetischen Gummis durch die Firma Du Pont versprach Abhilfe. Das neue Material war nicht nur leichter zu verarbeiten als Kautschuk, es bot auch bessere Fahreigenschaften. In der Folge entwickelten sich die Pneus rasant. Der Schlauchreifen wurde durch den Ballonreifen ergänzt und schließlich im Jahr 1947 durch den deutlich stabileren schlauchlosen Reifen abgelöst. In diesem funktioniert der Reifen selbst wie ein Schlauch, was die Gefahr ein Panne deutlich reduzierte und den Bau leichterer Reifen ermöglichte.

Gürtelreifen, auch Radialreifen genannt, ermöglichen mit ihrem innovativen, schräg ausgelegten, Reifencord einen erheblich geringeren Rollwiderstand, als die bis dahin vorherrschenden Modelle. Ein niedriger Rollwiderstand ist nicht nur für eine geringe Geräuschbelastung sondern auch für einen optimierten Kraftstoffverbrauch vorteilhaft.
Diese Erfindung der Firma Michelin aus dem Jahr 1946 stellte eine Weiterentwicklung des 12 Jahre zuvor, ebenfalls von Michelin entworfenen, Lamellenreifens dar. Das Grundprinzip des quer zur Fahrbahn verlaufenden Profils veränderte das Design von Reifenprofilen nachhaltig und lässt sich in optimierter Form noch heute auf den meisten Pneus finden, wo es wegen besserer Haftungseigenschaften auf glattem Untergrund auch zur Fahrsicherheit beiträgt.

Sogenannte „Runflat-Reifen“ (auch Notlaufreifen), die bei geringen Geschwindigkeiten bis 80 Stundenkilometer und – je nach Hersteller -  für Distanzen bis zu 250 Kilometer auch beschädigt noch ein Mindestmaß an Sicherheit bieten, wurden in den 2000er Jahren einer breiten Öffentlichkeit zugänglich. Sie ergänzen das Angebot auf dem Reifenmarkt um ein weiteres Produkt, das bis heute eine sinnvolle Alternative für alle, die nicht mit ihrem Fahrzeug liegenbleiben wollen, darstellt.

Die von uns angebotenen Reifen für PKW reichen von einfachen Straßenreifen, über verschiedene Spezialreifen für eine große Bandbreite unterschiedlicher Einsatzzwecke, Wetterbedingungen, Straßenbeläge und anderer Böden bis hin zu Ultrahochleistungsreifen („UHP“ für „Ultra-High-Performance“), die auch bei schnellen Fahrten einen guten Grip und hervorragende Fahreigenschaften bieten.
Moderne Pneus werden von den Herstellern in aufwendigen Verfahren so optimiert, dass sie möglichst wenig zum Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs beitragen und aus möglichst umweltfreundlichen Materialien bestehen.
Die Entwicklung eines solchen Reifens dauert im Schnitt 3-4 Jahre, um Ihnen idealen Fahrkomfort, hervorragende Performance und optimale Sicherheitseigenschaften zu bieten. Bei uns finden Sie für nahezu jeden Bedarf den richtigen Reifen, der mit über 100 Jahren Erfahrung und modernster Technik für Sie hergestellt wurde.

Wir wünschen Ihnen allzeit gute Fahrt und stehen Ihnen gerne für eine individuelle Beratung zur Verfügung.
Ihr Kurve1-Team